Wo bleibt der Aufschrei zur Chemotherapie für alle?

Zum Nachdenken + die Politiker fragen:
Bei einer CoVID-Überlebensrate von 99,8% drängen Medien und Politik überall die Menschen dazu, sich mit experimentellen Stoffen impfen zu lassen.

Das wäre in etwa so, als ob alle Menschen gedrängt würden, eine Chemotherapie zu machen, um die Zahl der Krebsopfer zu reduzieren.

Wobei:
– Krebstote BRiD 2019: 239.591
– ‚Corona‘ zugeordnetet Tote BRiD 2020: 30.000
Wo bleibt der Aufschrei zur Chemotherapie für alle?

Bild:
Krebs-Pandemie, nicht Corona

Wort & Bild: https://ibb.co/nkwBkF7