Fühlen, fühlen und nochmal fühlen. Paula Himmelreich

Lass die Geschichten im Kopf einfach laufen

Oft bekomme ich Fragen zum Auflösen von Gefühlen. Viel habe ich darüber geschrieben. Das Auflösen von niedrigen Gefühlen, wie Neid, Missgunst, Angst oder einer Wut, um nur ein paar wenige aufzuzählen, ist sehr einfach.

https://paulas.gratislicht.de/unliebsame-gefuehle-ganz-leicht-aufloesen/

https://paulas.gratislicht.de/verlasse-die-achterbahn-der-gefuehle/

https://paulas.gratislicht.de/hab-keine-angst-vor-der-angst/

https://paulas.gratislicht.de/

Mancher Mensch macht es sich viel zu kompliziert, indem er wissen will, WAS oder WOHER, denn ein „ungutes“ Gefühl kommt?

Du, ganz ehrlich, in dieser vogelwilden Zeit, kommt soviel niedrig schwingende Energie daher, da kommt man gar nicht mehr mit, um die einzelnen Aspekte zu benennen.

Ich werde ebenso gefragt, wie man denn wissen könne, ob das Grummeln in der Magengegend ein „eigenes“ Gefühl ist oder ob man eines von seinen Mitmenschen aufgeschnappt hat:

Ganz ehrlich, wer will das wissen?

Niemand, kann das wissen und braucht es auch nicht zu wissen!

Was spielt das für eine Rolle, ob ein Sitznachbar in der Straßenbahn gerade Schiss hat vor seinem Zahnarztbesuch, oder ob du gerade eine Wut im Bauch hast, weil der Dönermann ausverkauft ist und du mächtig Hunger hast.

Weißt du, wir dürfen unseren Verstand, beziehungsweise auch unser Ego nicht unterschätzen. Da laufen solche unterschwelligen Programme ab, da muss man wirklich achtsam sein.

Der allerbeste Ratgeber, auch gerade in diesen Zeiten ist:

Immer und immer wieder aus dem Verstand herauszugehen.

Viel zu viel wird uns erzählt und noch mehr wird über den Blödelkäse nachgedacht.

Es gibt vieles, das lohnt nicht einmal, seine Leiterbahnen im Gehirn anzuschmeißen, geschweige denn, solche Pinocciogeschichten durch das Oberstübchen laufen zu lassen.

Bewusstsein, im Hier und Jetzt zu sein, ist unser allerbester Schutz vor dem ganz normalen Wahnsinn, hier.

Der Verstand möchte gerne eine Erklärung für ein Gefühl und beschäftigt uns damit schon wieder eine Zeitlang und kostet uns wieder enorm Lebenszeit. Schau, hier ein paar Minuten grübeln, da ein paar Minuten sich ärgern oder vielleicht sogar die ganze Nacht wach liegen…

So verrinnt die schöne Lebenszeit!

Ja, du hast richtig gelesen:

SCHÖNE Lebenszeit.

Wenn du dir von den Kasperlen das Leben vermiesen lässt, dann gibst du ihnen Macht, genau DAS wollen sie.

Du gibst ihnen Macht, indem du sagst:

Die sind böse, die ärgern mich und schon habe ich schlechte Laune, muss mich aufregen und mein Leben ist nicht mehr schön, oder gar nicht mehr auszuhalten.

„Wer kann denn in dieser Welt noch glücklich sein, wenn die so böse sind?“

Ich, ja ich kann das.

Weißt du was?

Von mir bekommen sie keine Macht. Ich lasse mich nicht ärgern.

Ich freue mich trotzdem oder gerade- JETZT erst recht!!! haha. SO geht das.

Kennst du den Spruch?

Wer zuletzt lacht, lacht am besten?

Ich kenne das Ende dieser Geschichte…

und weißt du was?

Ich warte NICHT bis zum Ende, sondern lache schon JETZT.

Ich lache quasi im Voraus!!! HAHA!!!

In diesem Sinne,

komm, lass dich nicht ärgern,

genau DAS wollen sie ja.

Lach doch mit mir schon im Voraus,

denn dann ärgern DIE sich, das ist viel lustiger

Deine Paula Himmelreich

Solltest du Interesse an einer Fernheilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihnen melden. Du kannst auch Fragen an die geistige Welt des Lichts stellen, die mit ja oder nein zu beantworten sind. ♡ paulahimmelreich@web.de

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Jetzt kannst du mich auch auf Telegram finden: https://t.me/PaulasneueErde

Falls du schon auf die neue Erde reisen möchtest, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns in der Telegram-Gruppe, Treffpunkt neue Erde, sehen.

https://t.me/+OmYmr1dSC5RmYjcy

https://paulas.gratislicht.de/fuehlen-fuehlen-und-nochmal-fuehlen/