Space Traveller: Plasma Körper Update

Ihr Lieben, Zeit, einmal mehr ĂŒber die laufenden Transformationen zu sprechen.

Die Sonnenflares sind jetzt immer öfter außerhalb der „Norm“ und beeinflussen so besonders stark das Magnetfeld der Erde – und damit konsequenterweise auch ALLES Leben auf dem Planeten, denn wir alle leben in elektromagnetischen Zellfeldern.

Vielen ist der Zusammenhang zwischen Sonneneruptionen und deren magnetische Auswirkungen auf unsere Körper, unsere GehirnaktivitĂ€t als auch unser GefĂŒhlsleben nach wie vor bis zu einem gewissen Grad ein RĂ€tsel oder sind sich der inhĂ€renten ZusammenhĂ€nge nicht bewusst, die selbst mit der bisher bekannten, offiziellen Naturwissenschaft nachweisbar sind.

An dieser Stelle möchte ich euch einladen, euch die Folgen 5 und 6 der Serie „Parallels“ anzusehen, die mindestens 2 wichtige Hinweise enthalten. Es ist eigentlich eine Serie fĂŒr Jugendliche und ansonsten nicht besonders erwĂ€hnenswert – wer sich aber etwas intensiver mit Magnetismus beschĂ€ftigen möchte, kann hier sein schlummerndes Seelenwissen triggern.

  1. Magnetfelder (Magnetfeldtherapie) kann dazu genutzt werden, eure GehirnaktivitĂ€t und ERINNERUNG zu erhöhen. Es gibt dazu bereits GerĂ€te auf der Erde, und das ist auch genau das, was die starken Sonnenflares bewirken (M Flares und höher). Wenn die Hirnzellen mit entsprechenden Resonanzen „geflutet“ werden, wird das Gehirn zu grĂ¶ĂŸerer AktivitĂ€t angeregt (ihr wisst ja, wir nutzen bisher maximal 10%). Die Neuronen verbinden sich schneller und umfassender und dringen auch in wenig oder ungenutzte Hirnareale vor. Das kann u.a. bedeuten, dass plötzlich Erinnerungen auftauchen (aus diesem oder anderen Leben), die ihr lĂ€ngst vergessen hattet – ausgelöst durch ein Bild, Gegenstand, Geruch, Geschmack, Melodie, etc.
  2. Bestimmte Magnetfeld“anomalien“ verursachen Wurmlöcher, die auf andere Zeitlinien oder in andere Dimensionen fĂŒhren. Eine allgemein bekannte Magnetfeldanomalie ist das Bermuda-Dreieck. Die geheimen Experimente in CERN befassen sich ebenfalls damit (in der Serie wird der Name ERN verwendet – ein mehr als deutlicher Hinweis). Zu diesen Versuchen wurde bereits an anderer Stelle ausfĂŒhrlich informiert (Projekt Blue Beam, bitte selbst googeln).
    Durch die hochfrequenten Strahlungen unserer Sonne (HAARP ist fast stĂ€ndig in Einsatz, um das zu verhindern bzw. zu verzögern) werden auch in unseren eigenen Energiefeldern „Anomalien“ verursacht, die es uns direkt ermöglichen, auf eine andere Zeitlinie (oder in eine andere Dimension) zu springen, wenn auch derzeit nur vorĂŒbergehend. Doch mit jedem „Sprung“ stĂ€rkst und krĂ€ftigst du deine FĂ€higkeit, die nĂ€chste Dichte im Bewusstsein der Menschen zu verankern und auch deine eigene RealitĂ€t dauerhaft zu verĂ€ndern.

Übrigens: Die MedPods, die derzeit fĂŒr die Öffentlichkeit zugĂ€nglich sind, haben NICHTS mit den MedBeds der Galaktischen oder den angebotenen MFT (Magnetfeldtherapie) GerĂ€ten zu tun! Probiert sie gerne aus, wen es anspricht, aber erwartet euch bitte nicht zuviel.

Was mir in den letzten beiden Wochen besonders aufgefallen ist, ist das wirklich extrem hohe Ruhe- und SchlafbedĂŒrfnis. Mir persönlich reichen im Moment die 8 Stunden „Schlaf“ nachts nicht aus (obwohl ich gerade mal wieder gut durch“schlafe“), sondern ich komme nicht umhin, mich auch am Nachmittag oder frĂŒhen Abend nochmals in die Horizontale zu begeben. Das ist schon erstaunlich – so viel habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht „geschlafen“.

Es ist wenig Energie fĂŒr körperliche AktivitĂ€t verfĂŒgbar, selbst fĂŒr diejenigen, die bereits ordentlich „herunter gefahren“ haben. Das geht vorbei! Euer Körper hat ungemein zu tun mit der Assimilation der höheren Magnetfeldfrequenzen – dafĂŒr war er nicht ausgerichtet, als ihr auf die Erde kamt und er braucht jetzt die meiste Energie, um sich anzupassen.
Dies passiert in SchĂŒben (es kommt also öfters zu diesem PhĂ€nomen in unterschiedlichen StĂ€rken und zu unterschiedlichen Zeiten) und je nachdem, wieviel dein persönlicher Körper gerade verkraften kann.

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich berichten, dass sich die WahrnehmungsfĂ€higkeit und die Erinnerungsschnelligkeit laufend und immer zĂŒgiger erhöht – es ist wirklich phĂ€nomenal und macht das „bisschen“ körperliche Schlappheit mehr als wett! Es passiert in der Regel NICHT als Lichtblitzerleuchtung (wie bereits frĂŒher erwĂ€hnt), sondern hier mal eine Erinnerung, dort intuitives Wissen oder plötzliches Verbinden der Wissenspunkte zu einem grĂ¶ĂŸeren Gesamtbild und tieferem VerstĂ€ndnis. Wie oben beschrieben, kann der Auslöser etwas ganz Banales sein! Weshalb es so wichtig ist, ACHTSAM zu sein.

Wer im ĂŒbrigen diesem RuhebedĂŒrfnis dauerhaft nicht nachgibt, könnte möglicherweise von seinem Körper dazu „gezwungen“ werden (ErkĂ€ltung, Grippe, etc. – nein, nicht „C“, es sei denn, du hast Angst davor).

Andere physische Merkmale, die anzeigen, dass du dich gerade mal wieder in 5D befindest, können die visuelle Wahrnehmung betreffen: Wann immer ich mich auf die Epiphyse (7. Chakra, Geisteskraft des Glaubens und Ausgangspunkt der Verbindung zu deinem höheren Selbst, Antahkarana-BrĂŒcke genannt – dazu mehr in einem anderen Beitrag. Auch verweise ich gern einmal mehr auf den Beitrag zur ZirbeldrĂŒse.) konzentriere und AUS IHR HERAUS ohne fokussierenden Blick „schaue“ (also nicht  mit meinen physischen Augen), leuchtet alles in viel intensiveren Farben! Ein Zeichen dafĂŒr, dass die 3. Dichte zunehmend an Kraft verliert.

Weiters haben sich die Wissensfelder rund um das Thema Zeit auf der Quantenebene geöffnet. Diejenigen, deren Mission mit dem Faktor Zeit zusammenhĂ€ngt, empfangen seit kurzem auf der Astralebene vermehrt Informationen, wie man Zeit anhalten, dehnen, verkĂŒrzen kann, wie man auf Zeitlinien (und damit in andere Dimensionen) springt, wie man in Vergangenheit und Zukunft reist – und es hat nichts damit zu tun, wie wir uns das gĂ€ngigerweise vorstellen oder uns in Unterhaltungsfilmen vermittelt wird. Der erste Schritt besteht darin, das in deinem Bewusstsein zu tun – der Körper und die dazugehörigen materiellen Auswirkungen in 3D kommen erst VIEL spĂ€ter. Ich bin seit Jahrzehnten ein mehr oder weniger eifriger SchĂŒler – doch gerade dieser Tage passiert sehr viel in dieser Richtung …Ich wĂŒrde mich freuen von euren Erfahrungen dazu zu hören!

Es ist ALLES im Flussorientiert euch AUSSCHLIEßLICH nach INNEN und lasst die Sumpfkreaturen da draußen ruhig weiter ihre Spielchen mit der Angst spielen. Ihr kennt das System – kaum lĂ€sst eine Angst nach, wird gleich die nĂ€chste auf die Menschheit geworfen. Selbst in den „eigenen Reihen“ auf der sogenannten „lichten“ Seite gibt es mehr als genug Trolle, die euch schöpferische Macht absprechen und in einem Opferbewusstsein halten wollen. Da wird zum Beispiel die Schuld auf eine außerirdische KI geworfen, die euer Denken gefangen hĂ€lt. Bitte erinnert euch: WIR KOMMEN ALLE AUS DERSELBEN QUELLE. DEINE SEELE IST SCHÖPFER. DU BIST SCHÖPFER. Wenn du diese Macht unbedingt abgeben und dich klein und hilflos machen willst, ist das deine FREIE ENTSCHEIDUNG und wird zu DEINER REALITÄT. Und  NUR DU entscheidest, wann du davon genug hast und wieder SELBST das Ruder in die Hand nimmst. NatĂŒrlich wird das Angstmatrix-System alles Mögliche versuchen, um dich zu beeinflussen und genau daran zu hindern, ABER DU WEIßT ES DOCH BESSER!

ES SIND NUR BILDER, DIE SIE EUCH ZEIGEN und ihr wisst, dass der gewĂ€hlte Ausschnitt zĂ€hlt, um einen bestimmten Eindruck zu vermitteln. Es sind nur Interviews, die sie euch zeigen (bezahlt?). Und ihr wisst, dass der DS vor rein gar nichts zurĂŒckschreckt, um seine Herrschaft aufrecht zu erhalten – auch nicht davor, Menschen (Kranke, Ältere, Kinder) in den Tod zu schicken – ein kleiner Preis fĂŒr die Weltherrschaft.

Lass dich nicht mehr ablenken, sondern halte dich an dein INNERES WISSEN und deine Seelenweisheit.

ES IST ALLES IN DIR und du brauchst nur deine inneren Augen, Ohren und Sinne zu öffnen.

Geh hinaus in die Natur und lass dich von ihr und Mutter Erde heilen. FĂŒhle deine ureigene Verbindung zu ihr und den tiefen, heiteren FRIEDEN, den sie dir schenkt.

Lass dich auf das SpĂŒren deiner Seele ein und öffne dich fĂŒr die GefĂŒhle von umfassender Liebe, FREUDE und aufkeimender FREIHEIT.

Mit großer Liebe,

V. D. Shadar

Sirian Healer & Ambassador

Galactic Federation Ground Crew

https://space-traveller-awakening.jimdofree.com/2022/04/11/plasma-k%C3%B6rper-update/