Daniel Scranton, ∞ „WIRKE KRAFT deiner MACHT“ Der 9. Dimensionale Arkturische Rat ∞ ~ 09.05. 2018

Bildtext im fortlaufenden Beitrag fett gedruckt

„Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturische Rat und wir freuen uns über den Kontakt mit euch.

Wir haben bemerkt, dass die menschliche Rasse sehr auf das konzentriert ist, was sich im außen abspielt. Ihr schaut darauf, was in euren Familien, in eurem Umfeld, in eurem Land, in der Welt, im Leben von Prominenten ereignet. Du richtest deine Aufmerksamkeit auf das, was um dich herum geschieht, wodurch du so abgelenkt wirst, dass du dabei ganz vergisst darauf zu achten was in dir vor sich geht.

Ein Teil der Beweggründe, warum du diese Neigung entwickelt hast, ist die Anzahl der schlechten Nachrichten. Ob es dabei jemand war, den du kennst oder eine fremde Person, spielt meist keine Rolle.

Wenn du von etwas Schlimmem hörst und dir gesagt wird, dass jemand anderes die Schuld daran trägt, dann hältst du dich in einem Zwiespalt zwischen Opfer und Täter [Dichotomie] fest, und das ist nicht der Ort, an dem du sein willst. Wenn du außerhalb von dir selbst schaust, achte bitte darauf, wie oft eine Person irgendeine Entität außerhalb von sich selbst für ihre gegenwärtige Situation verantwortlich macht, und vergleiche das mit der Menge, mit der du von Menschen hörst, die ihre Realität selbst erschaffen.

Natürlich kannst du jetzt deinen Erfassungsbereich eingrenzen. Zum Beispiel kannst du nur noch Menschen auf Sozialen Kommunikationsmedien folgen, die erwacht und bewusst sind und die Verantwortung für ihr eigenes Leben übernehmen. Doch  du bist noch immer ein Teil eines menschlichen kollektiven Bewusstseins, das an die Opferrolle glaubt, und du bist immer noch ein Teil eines kollektiven Bewusstseins, das will, dass die Menschen für das büßen, was sie getan haben.

Es ist jetzt Zeit für euch alle, die ihr wach, achtsam, bewusst und gegenwärtig seid, die Veränderungsträger, die Richtungswechsler und die Wandler zu sein, denn aus diesem Grund bist du auf die Erde gekommen.. Eine der einfachsten und doch effektivsten Möglichkeiten, dies zu tun, ist die Eigenverantwortlichkeit für das eigene Leben zu leben.

Übernimm die Verantwortung für deine kreativen Schöpfungen. Sei dir bewusst, was du fühlst, wie dein Schwingungsbarometer ist, und achte darauf, ob/wann du von dir behauptest ein Opfer zu sein. Du musst dich nicht um die Veränderungen in der Welt sorgen. Du musst niemandem das Ruder entreißen und/oder seiner/ihrer Position entheben. Die Polizei, das Militär, die Regierung, der nächste Nachbar sind nicht verantwortlich, wirklich nicht. DU bist es. Du all.eins.

Und je mehr von euch sich diese Tatsche zu eigen und von ihr Gebrauch machen, desto weniger müsst ihr außerhalb von euch selbst schauen, aus der Angst heraus, dass euch jemand in einer Position der Autorität oder Macht etwas wegnehmen oder euch verfolgen kann/wird. Jetzt ist die Zeit, in deine Macht zu treten, und es ist viel einfacher, als du denkst. Du nimmst deine Kraft zurück, wenn du nicht nur deine Schwingung beachtest, sondern dir auch die Zeit nimmst, diese auf eine höhere Frequenz zu verschieben.

Wir sind der Arkturische Rat, und wir haben es genossen, uns mit dir und euch zu verbinden.“

http://danielscranton.com/

http://danielscranton.com/stepping-into-your-power-%e2%88%9ethe-9th-dimensional-arcturian-council/

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com