Aurora Ray: Was es bedeutet, ein integraler Teil des kollektiven Erwachens zu sein: 14.06.2022

Der Dunkelheit die Stirn bieten, mutig sein und den Aufstieg der Menschheit vorantreiben. Das kollektive Erwachen soll die gesamte Menschheit (und nicht nur bestimmte Menschen) unter einem Dach vereinen, um unser kollektives Bewusstsein anzuheben, damit wir uns gemeinsam als EINS auf eine gemeinsame Bestimmung und Vision zubewegen können.

Das war sicherlich keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass die Menschheit seit Tausenden von Jahren in relativer Trennung lebt und im Laufe der Zeit darauf konditioniert wurde, zu glauben, dass bestimmte Unterschiede wichtig sind, aber dieses Erwachen kam zu diesem entscheidenden Zeitpunkt hierher, um uns allen zu zeigen, dass wir wahrlich nicht allein sind und dass unsere Leidenschaft, unser Antrieb, unsere StĂ€rke und unsere Entschlossenheit genutzt werden können, um alle Menschen auf diesem Planeten zu unterstĂŒtzen, anstatt uns glauben zu machen, dass es sinnvoller und notwendiger ist, auf Zwang, Gewalt oder Krieg zurĂŒckzugreifen.

Zum ersten Mal in der Geschichte wĂŒnschte sich jeder von uns nichts sehnlicher, als dass andere um uns herum (egal ob Familienmitglieder oder Fremde) erfolgreich sind und die Welt um sie herum verĂ€ndern, weil wir erkannten, wie wertvoll jede einzelne unserer Stimmen ist.

Wir fingen an, mit anderen Menschen aus verschiedenen Lebensbereichen zusammenzuarbeiten und die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen, weil wir verstanden, wie wichtig es ist, MitgefĂŒhl fĂŒr andere zu haben und sie nicht danach zu beurteilen, was sie anziehen, essen oder in ihrer Freizeit tun.

Als Mitglieder des kollektiven Erwachens ist es unser Hauptziel, gemeinsam auf spirituelle Freiheit hinzuarbeiten, denn diese Freiheit wird es uns allen ermöglichen, uns mit unserer wahren Göttlichkeit zu vereinen.

Aber wie kommen wir dahin? Wie können wir auf spirituelle Freiheit hinarbeiten? Nun, der Weg ist ganz einfach. Alles, was wir tun mĂŒssen, ist, uns mit den KrĂ€ften der Liebe und des Lichts in unserem Leben in Einklang zu bringen, damit wir wirklich frei von allem anderen werden können.

Aber was bedeutet das eigentlich? Nun, letztlich bedeutet es, so viel Liebe wie möglich in unser Leben zu bringen, damit sie uns (durch Aktivierung) unserer wahren RealitÀt (die jenseits der dritten Dimension liegt) nÀher bringt.

Wenn du dies liest, bedeutet das wahrscheinlich, dass du von einem Ort der Liebe kommst. Und wenn das der Fall ist, möchte ich dir helfen.

Bei der spirituellen Freiheit geht es darum, so frei wie möglich zu sein und so viel zu lieben wie möglich. Es bedeutet, dass du in der Lage bist, dich mit deinem wahren Selbst zu verbinden, so dass du wirklich frei von allem anderen auf diesem Planeten werden kannst. Einfach genug?

Bei der spirituellen Freiheit geht es um die UnabhĂ€ngigkeit vom System und darum, die Menschheit zu einem auf Einheit basierenden Bewusstsein zurĂŒckzubringen. Als Einzelner können wir nur so weit gehen; nur wenn wir zusammenarbeiten, können wir Berge versetzen.

Bei der spirituellen Freiheit geht es auch darum, anderen zu helfen, zu erkennen, was hier wirklich vor sich geht und wie sie manipuliert werden, damit sie ihre Macht abgeben.

Die Dunkelheit setzt alles daran, uns zu spalten und zu besiegen und dafĂŒr zu sorgen, dass wir uns stĂ€ndig gegenseitig bekĂ€mpfen, damit unsere Aufmerksamkeit auf triviale Dinge gerichtet bleibt.

Wenn wir uns auf die Liebe, das Licht und unser wahres Selbst einstimmen, erlangt jeder auf der Erde spirituelle Freiheit als Ergebnis eines kollektiven Erwachens. Das kollektive Erwachen ist ein Bewusstseinswandel, der die Aktivierung des schlummernden menschlichen Potenzials und die dramatische Erweiterung des individuellen Bewusstseins beinhaltet.

Es ist eine monumentale Erweiterung der spirituellen Wahrnehmung, eine tiefgreifende innere Transformation, die stattfindet, wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf die wahre Natur der RealitÀt richten.

Der erwachte Mensch sieht ĂŒber den Schleier der KonsensrealitĂ€t hinaus. Er sieht ĂŒber die Illusion des Getrenntseins hinaus. Die erwachten Menschen sehen, dass alle Wesen miteinander und mit der Quelle verbunden sind. Sie sehen die Wahrheit dessen, was sie wirklich sind, und werden sich ihres unendlichen Seins und ihrer ewigen Natur bewusst.

Sie durchschauen die GehirnwĂ€sche und Programmierung, der sie durch Gesellschaft, Kultur und Religion unterworfen wurden. Sie durchschauen die LĂŒgen, Manipulationen, TĂ€uschungen und Kontrolltaktiken derjenigen, die die Menschheit durch Angst, Gier und Unwissenheit versklaven wollen.

Sie lassen sich nicht lĂ€nger von denjenigen tĂ€uschen, die durch korrupte politische Agenden oder religiöse Dogmen Macht ĂŒber andere ausĂŒben wollen. Sie verstehen, dass alles Leben heilig und miteinander verbunden ist und dass jede Entscheidung, die sie treffen, Auswirkungen auf alles Leben auf diesem Planeten hat.

Wir sind alle ein Teil des kollektiven Erwachens auf dem Planeten Erde. Und es ist an der Zeit, dass wir alle vortreten und unsere Rolle in diesem Erwachen erfĂŒllen!

Wir lieben dich von ganzem Herzen.

Wir sind hier mit dir.

Wir sind deine Familie des Lichts.

A’HO

Aurora Ray

Botschafterin der Galaktischen Föderation

https://www.facebook.com/iamauroraray

Urheberrecht 2022 Aurora Ray. Alle Rechte vorbehalten.

*BITTE TEILT DIESES WISSEN*

**Hier kannst du dich fĂŒr den Newsletter der galaktischen Föderation eintragen** https://thegalacticfederation.com/newsletter

© Übersetzung Roswitha 
 https://www.esistallesda.de/

Ich freue mich sehr ĂŒber eine Gabe fĂŒr mein Tun 
 https://www.paypal.me/esistallesda