Nicky Hamid: Was jetzt geschieht

30.03.2022

Nicky Hamid: Wenn du meine UnterstĂŒtzung fĂŒr deine Geschichte, deinen Schmerz, deine Verletzung, dein Opferdasein oder deine GefĂŒhle der UnwĂŒrdigkeit suchst. Ich mag zuhören und ganz prĂ€sent sein, aber ich werde keine Energie darauf verwenden.

Ich liebe dich zu sehr.

Ich schÀtze dich zu sehr, um deine oder meine Energie an Dinge der Vergangenheit zu verschwenden.

Ich habe nur die Absicht, an deiner Seite zu stehen und zu beobachten und an der Freude ĂŒber deine sich entfaltende Gegenwart teilzuhaben, wĂ€hrend ich meine mit dir teile.

Auch ich habe eine Reise hinter mir, keine Angst und kein Schmerz ist schlimmer als ein anderer. Schmerz ist Schmerz, ist Schmerz.

Und es ist jetzt Zeit fĂŒr die Meisterschaft, fĂŒr das absolute MitgefĂŒhl, das Wissen um unsere eigene Reise und die FĂ€higkeit zur Liebe, zu der sie uns fĂŒhrt. Die liebevolle und absolute Ehre fĂŒr das Selbst, die uns unsere Reise gebracht hat.

Ich weigere mich rundheraus, euch als etwas anderes zu sehen als einen liebevollen, lebendigen, wunderschönen und höchst kostbaren Seelenbruder oder eine Seelenschwester Gottes, die ihr seid. Ein strahlendes Wesen in eurer Selbstwahl.

Das heilige, prĂ€chtige Seelenwesen, das sich selbst als HUman-Wesen ausdrĂŒckt und eng mit Gaia und all ihren Reichen verbunden ist.

Ich liebe dich so sehr

https://www.facebook.com/nicky.hamid.5

© Übersetzung: Roswitha / https://www.esistallesda.de


30.03.2022

Nicky Hamid: Wir erwirken und wir dulden keine GIFTE/Toxine mehr. Es geht nicht um ein Urteil ĂŒber andere. Es geht darum, unser eigenes Feld zu besitzen, das aus der Reinheit der Quelle besteht, die durch Liebe erschafft.

Es ist NICHT MEHR (an) der Zeit, der Illusion, die andere immer noch als ihren Traumzustand wÀhlen, irgendeine Energie zu geben. Seid gesegnet, ihr kostbaren Herzen.

Wir alle erschaffen als QUELLE einen Neuen Erden-Traum. Einen Traum, der sich nicht mehr im Schlaf befindet und auf unterbewussten Endlosschleifen von Angst und Leid basiert, sondern einen Traum im vollen Wachzustand.

EIN LUZIDER-TRAUM. Ein Traum, in dem wir bewusst wĂ€hlen und uns selbst „kontrollieren“ und direkt in die Erfahrungen fĂŒhren können, die wir uns wĂŒnschen, basierend auf Liebe, Wohlbefinden, Frieden, Freude und der Einheit des Seins.

EINE QUELLE, die unsere einzigartigen Ausdrucksformen durch unsere sich entfaltenden Gaben teilt.

WIR SIND die heilige, unendliche QUELLE.

Je mehr ihr diese WAHRHEIT erkennt, ehrt und haltet und sie durch euren Körper in euer Feld bringt, desto KLARER, sanfter und leichter wird euer Leben.

Ich liebe dich so sehr

https://www.facebook.com/nicky.hamid.5

© Übersetzung: Roswitha / https://www.esistallesda.de


29.03.2022

Nicky Hamid: Ihr werdet euch mehr und mehr dessen bewusst, wer und was ihr seid.

In dieser Ausdehnung wird immer mehr von dem, was du wahrnimmst, fĂŒhlst, denkst, intuitiv wahrnimmst, dir vorstellst, berĂŒhrst, Teil von dir.

Du beziehst mehr und mehr in dein Feld ein.

Das Feld eures Einflusses dehnt sich aus, wĂ€hrend ihr immer mehr von der Welt um euch herum einschließt und euch zu eigen macht, um darin zu spielen.

Ihr könnt euch nicht ausdehnen und irgendetwas auslassen, das ihr nicht mögt, denn selbst in dem, was ihr nicht mögt, habt ihr es einbezogen.

Je mehr ihr euch all dessen bewusst werdet, desto mehr muss es euch gehören. Ihr seid von der Quelle, und alles ist von Gott. Das unendliche LICHT der Schöpfung.

Es muss in deine sich ausdehnende Umarmung kommen, in deine Liebe. Nichts kann ignoriert werden. Nichts kann auf die lange Bank geschoben werden, nichts kann ausgelassen werden, ausgeschlossen werden, weil es dir nicht gefÀllt. Es wird zu schmerzhaft, wenn ihr davor weglauft. Es kostet euch zu viel Energie, etwas wegzuhalten oder zu verbergen.

Es wird sofort durch eure Emotionen, in spontanen Gedanken gefĂŒhlt, und es wirkt sich auf euren Körper mit Unbehagen, MĂŒdigkeit, Schmerz oder Krankheit aus.

Jeder Gedanke, den du hast, ist eine Schöpfung.

Du hast um Wissen gebeten, du hast um Verbundenheit gebeten, du hast um Liebe, Frieden, Harmonie und ErfĂŒllung, Verbindung, Einheit gebeten.

Es ist hier, jetzt, wirklich und fĂŒr immer. Was auch immer heute vor dir liegt, wartet nur darauf, dass du dir erlaubst, es mit Dankbarkeit vollstĂ€ndig zu erfahren. Es wartet nur darauf, von dir liebevoll umarmt zu werden. Um das ewige Licht der Schöpfung durch die Liebe, die du BIST, auf es scheinen zu lassen.

Kannst du in diesem Moment die Liebe spĂŒren, die wir fĂŒreinander haben?

Ich liebe dich so sehr

https://www.facebook.com/nicky.hamid.5

© Übersetzung: Roswitha / https://www.esistallesda.de


28.03.2022

Nicky Hamid: Der Alptraum der Menschlichen Traumsequenzen all der Zeitalter ist dabei, sich aufzulösen.

Alle Dramen verblassen schnell, die Angst löst sich rasch auf im Meer der liebenden GĂŒte.

Du kannst jetzt deine TrĂ€ume, deine Visionen, deine Phantasie aussprechen. Du kannst die Welt“ der kreativen Sehnsucht deines Herzens öffnen.

Die Wirklichkeit ist magisch.

Sie ist in jedem Moment frisch und neu.

Jetzt weißt du es also.

Jetzt kannst du mit weit geöffneten Augen trÀumen.

Jetzt kannst du die fantastische, unentdeckte Wirklichkeit trÀumen, mit einem vollen Herzen.

Ich liebe dich so sehr.

*********************

PS: Verstehst du es? Verstehst du es wirklich?

Nichts ist mehr so, wie es „war“. Und wenn du dir selbst aus dem Weg gehst und all dein „GepĂ€ck“, all deine alten IdentitĂ€ten und emotionalen Anhaftungen abwirfst und in deine Liebe hinein auf das achtest, was gerade in deinem Leben auftaucht, wird dein Leben ein Kinderspiel, eine Freude, eine Aufregung, eine stĂ€ndige Aneinanderreihung von goldenen Nuggets, von Wunderperlen sein. Denn SynchronizitĂ€t ist einfach ein Hinweis darauf, dass ihr in & aus der großen Entfaltung eures neuen Lebens auftaucht.

Ich wĂŒrde es so sehr lieben, wenn ihr euch dessen end-lich(t) voll bewusst wĂ€rt.

https://www.facebook.com/nicky.hamid.5

© Übersetzung: Roswitha / https://www.esistallesda.de