Brenda Hoffman: Es ist ZEIT ZU FLIEGEN. 27.06.2022

Ihr Lieben,

Auch wenn du wahrscheinlich durch die jĂŒngsten globalen Ereignisse verĂ€ngstigt oder verĂ€rgert bist, sind diese Ereignisse der Ausgangspunkt fĂŒr deine emotionale Gesundheit.

In deiner von außen gesteuerten Vergangenheit hast du erwartet, dass jemand dein Leben besser macht – die Regierung, dein Unternehmen, Freunde oder Verwandte. Und wenn du zu denen gehörtest, die kein Ă€hnliches UnterstĂŒtzungssystem hatten, hast du dich oft dafĂŒr entschieden zu glauben, dass Gott/das Universum diese Aufgaben ĂŒbernehmen wĂŒrde. Hilfe wurde von jemandem außerhalb deiner selbst erwartet.

Mit dieser letzten Aussage will ich nicht diejenigen abweisen, die hartnĂ€ckig persönliche Traumata ĂŒberwunden haben, sondern darauf hinweisen, dass solche von außen gelenkten Wesen in der Minderheit waren. In der von außen gelenkten Welt schien die Vorstellung, von deinen eigenen Ressourcen abhĂ€ngig zu sein, unmöglich.

Jetzt, wo ihr, die ihr diese Botschaft lest, neue, nach innen gerichtete Wesen seid, fĂ€llt es euch manchmal schwer zu verstehen, dass ihr fĂŒr euer Erdenleben verantwortlich seid. Auch wenn andere dich aus verschiedenen BeweggrĂŒnden heraus retten, wird dir das nicht helfen, dich an deine neue, von innen gelenkte Welt anzupassen. Du bist allein – und das ist auch gut so.

Als du noch von anderen abhĂ€ngig warst, musstest du bestimmte TĂ€tigkeiten ausfĂŒhren, um dir ihre UnterstĂŒtzung zu sichern. Diese AktivitĂ€ten konnten so harmlos sein wie Freundschaft, so unangenehm wie ein Job, den du verachtest, oder so scheinbar neutral wie die UnterstĂŒtzung einer politischen Partei, die zwar einige der von dir gewĂŒnschten Aktionen durchfĂŒhrte, aber nie alle.

In deiner nach außen gerichteten Welt hast du um das gefeilscht, was du gebraucht hast. Du hast etwas gegeben, um etwas zu bekommen. Jetzt, wo es das Feilschen nicht mehr gibt, weil die meisten Wesen nach innen gerichtet sind, bist du ratlos. Kannst du in dieser neuen Welt funktionieren?

Wir, die Universen, bringen dich zur grundlegenden Botschaft deiner neuen Welt zurĂŒck. Was sagt dir dein Herz, was du tun sollst? Willst du protestieren, wĂ€hlen, flehen, wĂŒtend werden, gehen, schreien, erlauben, akzeptieren oder ignorieren? Das ist deine Antwort und AktivitĂ€t. Eine Antwort oder AktivitĂ€t, die sich von Minute zu Minute Ă€ndern kann.

Du bist nicht mehr an jemanden oder etwas gebunden. Wodurch fĂŒhlst du dich vollstĂ€ndig, zufrieden oder glĂŒcklich? Das sind deine Antworten. Wut, Angst oder Furcht könnten ein Ausgangspunkt sein, weil du dich jetzt hilflos fĂŒhlst, weil diejenigen, auf die du dich einst verlassen hast, um „alles besser zu machen“, nicht mehr in der Lage sind, das Richtige fĂŒr dich zu tun. Aber wenn deine nach außen gerichtete Angst und Wut nachlĂ€sst, wozu ermutigt dich dann deine neue, nach innen gerichtete Botschaft? Hör gut zum, denn das ist dein neues Ich.

Deine nach außen gerichtete AbhĂ€ngigkeit von anderen ist das, was du warst.

Erlaube dir, in aller Ruhe auf deine innere Stimme zu hören. Eine Stimme, die anfangs vielleicht schwer zu hören ist, denn du bist es nicht gewohnt, dir selbst zuzuhören, zu folgen und nicht anderen. AnfĂ€nglich wird deine nach außen gerichtete Stimme der Vernunft deine innere Stimme wahrscheinlich ĂŒbertönen. Aber das wird ein GefĂŒhl von Verlust, Misstrauen und Angst hervorrufen, weil die alten Wege nicht mehr funktionieren. Lass das ruhig zu, denn deine innere Stimme wird lauter und lauter werden.

Deine innere Stimme war schon immer bei dir, du hast nur aufgehört, ihr zuzuhören. Was glaubst du, warum du gerne bestimmte Farben getragen hast? Oder hast du an Veranstaltungen teilgenommen, die dir große Freude bereitet haben, obwohl du dich selbst mit deiner Teilnahme ĂŒberfordert hast? Und so war es in jedem deiner Erdenleben. Winzige Elemente deiner inneren Stimme wiesen dir den Weg zu einem freudvolleren Leben, wann immer du dir erlaubt hast, zuzuhören. Deine innere Stimme war nicht unbedingt vernĂŒnftig oder logisch, sondern eher wie Feenstaub, der hier und da ein bisschen Freude verstreut.

Du bist das einzige Wesen, das dein Leben besser oder schöner machen kann. Höre auf, darauf zu warten, dass dir jemand von der Erde oder den Universen sagt, was du tun sollst, oder dass er es fĂŒr dich tut. Du bist ein unabhĂ€ngiges Wesen, das so funktioniert, wie es fĂŒr dich am besten ist.

Trotz deiner BefĂŒrchtungen, wenn du diese letzte Zeile liest, wirst du dein Leben nicht selbstsĂŒchtig leben. Denn deine innere Stimme ist die Stimme der Liebe. Eine nach außen gerichtete Stimme verhandelt und feilscht, in der Hoffnung, dass diejenigen, mit denen du verhandelst, tun, was du willst, aber niemals mit der Garantie, dass ihnen eine Handlung, AktivitĂ€t oder Philosophie genauso wichtig ist wie dir.

Deine innere Stimme ist ein vertrauenswĂŒrdiger VerbĂŒndeter der Liebe. Logik ist eine Verhandlungsphilosophie, die vielleicht Liebe einschließt oder auch nicht, aber auf jeden Fall andere einschließt. Logik ist a + b = c. Deine innere Stimme ist die Liebe und auch deine Rolle in dieser neuen Welt. Eine Rolle, die nicht unbedingt logisch ist, aber eine Rolle, die nur du erfĂŒllen kannst.

Das ist der Punkt, an dem du von der Klippe ins Unbekannte springst. Nicht aus Angst – auch wenn du das anfangs wahrscheinlich spĂŒren wirst – sondern aus der Freude heraus, dass du fliegen kannst. So sei es. Amen.

Brenda

© Übersetzung Roswitha 
 https://www.esistallesda.de/

Gechannelt von Brenda Hoffman fĂŒr LifeTapestry Creations.com

Brendas Show „Creation Energies“ und „Brendas Blog“ enthalten verschiedene gechannelte Informationen.

Hier sind die vorangegangenen Übersetzungen von Brenda

https://www.esistallesda.de/?s=brenda+hoffman

LifeTapestryCreations.com. Um Brendas Blog regelmĂ€ĂŸig zu empfangen, klicke bitte auf den Abonnieren-Button im oberen Teil der „Blog & Abonnieren“-Seite und dann auf die Zeile – Brendas Blog per E-Mail abonnieren -. VervollstĂ€ndige dein Abonnement, indem du deine E-Mail-Adresse eingibst und die dir automatisch zugestellte E-Mail-BestĂ€tigung akzeptierst.

Copyright 2009-2022, Brenda Hoffman. Alle Rechte vorbehalten. Du kannst diese Inhalte gerne mit anderen teilen, in deinem Blog posten, deinem Newsletter hinzufĂŒgen, etc. Aber BITTE erhalte die IntegritĂ€t dieses Blogs, indem du den Namen der Autorin / des Channels angibst: Brenda Hoffman und den Link zur Quell-Website: LifeTapestryCreations.com.

[https://lifetapestrycreations.wordpress.com/2022/06/27/its-time-to-fly/]

Alle Übersetzungen von Brenda: https://www.esistallesda.de/?s=brenda+hoffman

Brenda ist von Geburt an intuitiv und hat ihre Channeling-FĂ€higkeiten mit ihrem international beachteten Buch „A Glimpse of Your Future“ (Ein Blick in die Zukunft) formalisiert. Dieser prophetische Klassiker beschreibt ihre Rolle in diesem Übergang und beantwortet Fragen wie die, warum die Baby-Boomer maßgeblich an der EinfĂŒhrung des Neuen Zeitalters beteiligt waren und wie die Erde im Jahr 4000 aussehen wird.

Bevor sie und ihr Mann sich aus dem Berufsleben zurĂŒckzogen und nach South Carolina, USA, zogen, war Brenda in den Bereichen Unternehmensmarketing, UnternehmensfĂŒhrung und soziale Dienste tĂ€tig. Sie hat einen Master of Science in Soziologie. Es ist ihr eine große Freude, ihre Erkenntnisse in Brenda’s Blog – ihrem wöchentlichen, gechannelten Blog – und in Creation Energies – der 15-minĂŒtigen, gechannelten Sendung fĂŒr BlogTalkRadio.com – weiterzugeben. Beide kostenlosen wöchentlichen KanĂ€le sind auf ihrer Website zu finden: www.LifeTapestryCreations.com.

Brenda war Ehrengast in zahlreichen Radio- und Fernseh-Talkshows; eine New Age-Kolumnistin fĂŒr den Twin Cities Reader; das Hauptthema des Minneapolis Star Tribune Sunday Magazine; und sie ist eine öffentliche Rednerin/Channelerin. Brendas Rolle in diesem wundersamen Übergang besteht darin, uns dabei zu helfen, jene GlaubenssĂ€tze aufzugeben, die uns einschrĂ€nken, wĂ€hrend wir unseren „Werkzeugkasten fĂŒr Lichtarbeiter und die Erschaffung einer neuen Erde herunterladen“.